Dringend: Heizungsbauer gesucht in Ettlingen, Kreis Karlsruhe

  • Beiträge: 497
  • Dank erhalten: 119

Bernhard J. antwortete auf das Thema: Dringend: Heizungsbauer gesucht in Ettlingen, Kreis Karlsruhe

Konkret kann ich nicht weiter helfen und nur so am Rande etwas anmerken.

In meiner Halle hatte ich - bin ja Öko - vor vielleicht 7 Jahren eine Brennwert-Gastherme installiert (Junkers), und die alte Heizwert Therme rausgeschmissen (die war auch altersschwach, nach rund 25 Jahren darf die das). Diese Brennwert Therme hat eigentlich von Anfang an nur Ärger gemacht, nach 3 Jahren war der Einsatz im Brennkessel so fest gerostet, dass er nicht mehr heraus kam, also fiel die diesbezügliche Wartung weg. Beim letzten Schornsteinfegertermin wurde die Anlage als "nicht betriebssicher" eingestuft, da es intern durch verschiedene Dichtungen qualmte. Warmwasser funktionierte nie so richtig, komische Geräusche machte die auch, unabhängig davon, dass Brennwert Thermen ohnehin recht laut sind.

Vorausschauend hatte ich mir daher schon vor 2 Jahren eine klassische Heizwert Therme (Junkers) "auf Vorrat" neu gekauft und in eine Ecke der Halle gestellt. Jetzt am WE habe ich den Brennwert Mist rausgeworfen, die Heizwert Therme eingebaut und in Betrieb genommen. Hach was toll, Warmwasser erstmals brüllheiß, leise, keine komischen Routinen beim Anlaufen, keine Fehlermeldungen (gabs bei der Brennwert Therme sporadisch von Anfang an), einfach Anschalten und läuft.

Ärgerlich ist, dass ich für die Brennwert Therme damals natürlich einen neuen Abgastrakt installieren mußte. Der muss jetzt wieder rausgerissen und durch eine einfache Einrohranlage ersetzt werden, wie vorher da war. Brennwert Abgase werden ja in Plastikrohr abgeleitet. Der Probelauf am WE erfolgte ohne Abgasrohr und bei offenem Hallentor. Die neuen Abgasrohre sind bestellt (keine Baumarktgröße, natürlich), samt Dachdurchführung, das darf dann auch wieder sorgsam abgedichtet werden. Macht mehr Arbeit als der Thermenaustausch.

Dieser Brennwert Mist spart laut einem befreundeten Heizungsbau Unternehmer im Bekanntenkreis in der Praxis so rund 2-3%....

Ansonsten, praktisch, wenn man das selbst montieren kann. Ist eigentlich idiotensicher, solange man nicht die (neue) Dichtung der Gasleitung bei der Montage massakriert und sicherheitshalber noch einen Lecktest macht. Ob ein Heizungsunternehmen da in den nächsten Monaten aufgetaucht wäre, zumal die Therme schon da stand (und somit nicht für das Doppelte dessen, was ich bezahlt habe, berechnet werden kann)?

Viel Glück bei Deiner Suche!

Beste Grüße, Bernhard

In der Wolle durchgefärbter Petrolhead (mit BMW i3 ohne Rex als Alltagsauto *seufz* *lach*)
#247844

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha_mz
  • micha_mzs Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Eisenbahner mit 8er-Krankheit
  • Beiträge: 801
  • Dank erhalten: 8

micha_mz erstellte das Thema Dringend: Heizungsbauer gesucht in Ettlingen, Kreis Karlsruhe

Liebe 8er-Gemeinde,
Jetzt tatsächlich mal ein Beitrag in der Smalltalk-Runde, der tatsächlich nichts mit dem 8er zu tun hat...

Ein Kurzschluss hat unsere komplette Gas-Heizung zerstört! Die komplette Anlage ist im Allerwertesten!
Habt ihr einen Heizungsmonteur im Bekanntenkreis, der uns ein Angebot für eine neue Gas-Heizung machen könnte und in den nächsten ein, zwei Wochen auch liefert und einbaut? Das wäre dann in Ettlingen, Kreis Karlsruhe.

Ich möchte gern ein seriöses Angebot mit Rechnung.
Telefonnummer gebe ich gern auf Nachfrage weiter!

Liebe Grüße
Michael
#247828

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

283936_27_full.jpg

D2789_BMW_8er_Treffen_RIE06774.jpg