Genehmigung

  • Beiträge: 561
  • Dank erhalten: 140

Bernhard J. antwortete auf das Thema: Genehmigung

Die eingeschlagene VIN findet sich unterhalb des rechten (Fahrtrichtung) Scheibenwischers (bzw. dessen Welle). Sie ist sehr schwer zu finden, weil schräg unter der Plastikabdeckung Man muss mit einer Lampe zwischen Scheibe/Scheibenrahmen und Plastikteil leuchten, dann erkennt man sie auch ohne Demontage der Plastiabdeckung.

Motornummer weiss ich nicht auswendig. In deutschen Papieren werden schon lange keine Motornummern mehr eingetragen, auch nicht auf dem Typenschild.

Abgaswerte sollten allerdings problemlos sein, wenn nicht ist m.E. etwas an der Technik falsch.

Wieso eigentlich eine Einzelabnahme, gibt es in Ö keine Typgenehmigung?

Beste Grüße, Bernhard

P.S.: Die VIN kann man "dekodieren", man erhält die komplette exakte Ausstattung genau des Fahrzeuges bei Auslieferung, einschließlich Motortyp bimmer.work/

In der Wolle durchgefärbter Petrolhead (mit BMW i3 ohne Rex als Alltagsauto *seufz* *lach*)
#246534

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 52
  • Dank erhalten: 2

Rudi1967 erstellte das Thema Genehmigung

Hallo Runde,
hatte Gestern einen Termin bei der Oö-Landesregierung zur Einzelgenehmigung meines 850i, bin Durchgefallen. Der Prüfer konnte nicht feststellen ob der richtige Motor zur Fahrgestellnummer verbaut ist. Er konnte in den Deutschen Papieren und Datenblatt von BMW keine Motornummer finden. Ebenso versuchte er die Nummer am Auto zu finden, sowie die eingeschlagene Fahrgestellnummer, vergeblich! Zum Schluss waren noch die Abgaswerte zu hoch, das heißt nochmal kommen. Soll bis dahin die Nummer suchen, und Abgaswerte einstellen lassen????

Grüße vom Attersee
MB 200 CLA
MB 350 SL
Audi TT 1.8T
BMW 850i
⛵️ Trias
#246533

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

BMW-E31-random (30).jpg

Wer ist im Forum ?

Aktuell sind 645 Gäste und 5 Mitglieder online