Umbau Rechtslenker

  • Pusches
  • Puschess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Im Auftrag des 8ers unterwegs ...
  • Beiträge: 7789
  • Dank erhalten: 169

Pusches antwortete auf das Thema: Umbau Rechtslenker

Einwandfrei !
Die meisten Projekte in dieser Art schaffen es nicht mal bis zum Anlassen des Motors :top:

Hier sieht das so aus als gehöre der Motor da rein und es wäre schon immer so,
Auch die Farbe is der Knaller. :Drv1:

Glückwunsch nochmals zum gelungenen Projekt.

Falls du nochmal Bock drauf hast ich wäre ein potentieller Interessent :toothbrush:

/// BMW 850CSi mit doppel AHK

"Was wirst du dieses Jahr für den Club tun ?"
#245464

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1240
  • Dank erhalten: 64

Wolf-850 antwortete auf das Thema: Umbau Rechtslenker

Was für eine Verwandlung! Das sieht wirklich alles perfekt und stimmig aus!

Das Wasserburger Kennzeichen weist darauf hin, dass Du im Kreis Rosenheim wohnst. Hoffentlich sehen wir Dich und den schicken 8er einmal beim Münchner Stammtisch oder bei Wheels & Weisswürscht

Grüsse: Wolfgang
BMW 850Ci (12/97) fjordgrau
BMW 850Ci (06/97) barbadosgrün
Zwei von 1.218 M73 und 30.621 E31 insgesamt.
#245465

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 16

konello antwortete auf das Thema: Umbau Rechtslenker

Danke für euer Lob und euer Interresse!

Wenn ich mir nicht alle Teile nochmal mühsam zusammensuchen müsste, sondern alles nur aus nem Regal nehmen könnte, dann würde ich (abgesehen von den Rostarbeiten) jederzeit wieder einen E31 von Rechts- auf Linkslenker umbauen.

Aber als nächstes kommt noch ein 1:18 Modell dran - ich haben von jedem meiner Fahrzeuge ein Modell in klein in der Passenden Farbe zu Hause.

Der Rest vom Fuhrpark wurde die letzten 2 Jahre etwas vernachlässigt - nun bekommen diese erstmal etwas Liebe ab.

318is aufgebohrt auf 2,1 Liter Hubaum bis 8500U/min 92000km seit 2016 in der Sammlung


M3 Cabrio 46000km 2. Hand seit 2017 in der Sammlung


1802 110000 km 2. Hand seit 2001 in der Sammlung in Originallack und Zustand


I3s 120AH Atomstrombomber Alltagsfahrzeug das Parallelprojekt zum 8er
BMW I8 Radsatz mit 215er / 245er 20 Zoll Bereifung, Alcantara und Sitze vom x3M F97




Ein neues Projekt habe ich noch nicht kongret - aber ich denke in 2 Jahren juckt es mich wieder
#245466

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 512
  • Dank erhalten: 150

Johannes antwortete auf das Thema: Umbau Rechtslenker

Tolle Arbeit und die Farbe ist der Hit :top:

Ist es das giallogelb?


P.S. Der i3 ist ein Hingucker. Mach ein Umrüstkit draus, das wird verkauft werden wie warme Semmeln :lol:

Gruß Johannes
- - - - - - - - - - - -
www.e31-world.de

Extra-Classics - Fachbetrieb für 8er E31 Teile und Nachfertigungen
Labor-8er zum Codieren, Diagnose und Versuche
#245467

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 368
  • Dank erhalten: 87

Bernhard J. antwortete auf das Thema: Umbau Rechtslenker

konello schrieb: Nur noch ein Detail verrät, daß es mal ein Rechtslenker war. Ich bin gespannt, wem es auffällt.


Die Räder sind re/li vertauscht.

OK OK, ich bin soooo doof :rofl:

In der Wolle durchgefärbter Petrolhead (mit BMW i3 ohne Rex als Alltagsauto *seufz* *lach*)
#245468

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1688
  • Dank erhalten: 36

I850 antwortete auf das Thema: Umbau Rechtslenker

Großer Respekt, tolle Arbeit! :top:

Was mir aber noch fehlt... (D)ein Fahrbericht!? :Drv:

LG, Per
Ein Mann muss ein Haus gebaut, ein Kind gezeugt und... Schxxx auf den Baum - einen Zwölfzylinder besessen haben!
##-I 850 / ##-CI 840 / ##-CI 325 / ##-AB 332 / ##-TI 323 / ##-CI 330 / ##-ZZ 44 / ##-I 440
#245469

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 16

konello antwortete auf das Thema: Umbau Rechtslenker

Es gibt noch keine Voll-Fahrten - der Motor muss nach der Komplettrevision erst noch einlaufen. Aber vom Drehmoment her schiebt er ab 2300 U/min mit Umschalten der Vanos bissig an. Die 5 Liter Hubraum fühlen sich auf jeden Fall wesentlich spitziger an, als beim M70 12 Zylinder, den ich im direkten Vergleich immer wieder fahren konnte. Man darf aber auch nicht vergessen, daß den 12 Zylinder warscheinlich auch sehr die Automatik hemmt - was den subjektiven Vergleich warscheinlich auch sehr beeinflusst. Die Automatik schaltet halt bei entsprechender Gasfusßbewegung zurück - was einen schönen Durchzugsvergleich schlecht zulässt. Zum M73 mit nächster Generation Automatikgetriebe fehlt mir der Vergleich.

Ich befürchtete Komforteinbusen aufgrund des Handschaltbetriebs. Jedoch hat sich das nicht bewahrheitet - wenn man mit dem Verkehr mitschwimmt, braucht man kaum zurückschalten, da der Motor genügend Drehmomentreserven im Drehzahlkeller hat, um richtig schaltfaul dahin zu cruisen. Mit 1000 U/min lässt sich durchaus mit dem Verkehr aus dem Ort heraus mitbeschleunigen. Der 6. Gang ist also innerorts wie außerorts Dauergast. Einzig im Stop & Go Verkehr an einer Baustelle gestern Nachmittag durch die Innenstadt von Rosenheim hab ich die Automatik vermisst.

Weitere Fahrberichte kann ich bis jetzt noch nicht liefern. Seit meiner Lehrzeit, als der E39 M5 vorgestellt wurde, träume ich davon, so einen Motor UND einen 8er mein Eigen nennen zu können - damals war der M5 für mich DAS ÜBERAUTO schlechthin. Mit den ersten gelieferten M5 Vorführwagen in unserer Firma, die sofort mit Vmax Modulen versehen wurden, hatte ich das erste mal die 300 km/h Marke geknackt. Und das Drehmoment von 500NM in Verbindung mit der Vanos suchte seinerzeit, als es bei den Dieseln noch TDS und keine Comonrails oder aufgeladene Benziner gab, seinesgleichen.

Klar ist auch, mit einem 440i wird mein Bolide kaum mitahlten können - aber bei mir zählt hier die Liebe zu dem seinerseits besten Motor in einer schönsten Karosserieform, die BMW nach dem M1 Procar je gebaut hat. Somit habe ich mir 2 Träume in einem Auto erfüllt.
#245471
Folgende Benutzer bedankten sich: Pusches, I850, Thunderlips, B_Alexander, Bernhard J.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 16

konello antwortete auf das Thema: Umbau Rechtslenker

Feinheiten Teil 1:

Da das S62 Steuergerät vom M5 Motor kein "analoges" Ti-Signal mehr ausgibt und somit der Bordcomputer keinen Verbrauch und keine Reichweite mehr berechnen kann, habe ich nun einiges probiert und an Vergleichsfahrzeugen gemessen.

Nach etwas tüfteln habe ich die Funktionen nun doch zum Leben erweckt, ohne den BC zu schrotten.
Und die Werte sind absolut plausibel. :devilchilli






Nun steht noch die Pixelfehlerreparatur aus :lol:
#245596
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Bernhard J.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Thunderlips
  • Thunderlipss Avatar
  • Offline
  • 8er Workaholic
  • 8er Workaholic
  • Sach ma einer bescheid ...
  • Beiträge: 215
  • Dank erhalten: 37

Thunderlips antwortete auf das Thema: Umbau Rechtslenker

Super :top:

Grüße
Niclas

___________________________________________
840Ci M-Individual Japan Edition, M62B44, ZF 5HP30, Bj. 06/1996
#245611

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.